Poolbauer in Mecklenburg Vorpommern - Ostsee - Rostock

Die Poolbauer mit dem Firmensitz in Mecklenburg Vorpommern bauen Ihren Pool in 5 bis 6 Wochen. Für die Planung ist ein Termin vor Ort notwendig. Die Poolvarianten werden vorgestellt und der Bauherr wählt seinen Favorit. Danach wird eine Woche geplant und kalkuliert. Beim nächsten Termin werden die Details besprochen und ein konkretes Angebot 

erstellt. Bestätigt der Bauherr das Angebot, dann wird nach Bauablaufplan verfahren. Den genauen Poolstandort einmessen und die Baugrube ausheben, damit wird begonnen. Wenn es vorab Fragen gibt, dann einfach mal kurz anrufen: Handy 0172 31 33 184

Die Leistungen der Poolbauer bis zum fertigen Pool

Die Pool-Planung professioneller Poolbauer erfolgt mit einer Checkliste. Das hat seine Gründe. Der Bauherr muss aufgeklärt werden, damit er die richtigen Entscheidungen trifft. Woher soll ein Bauherr zum Beispiel wissen, wie gross ein Pool sein muss? Oder wie tief kann der Pool auf seinem Grundstück sein? Nachfolgend eine Poolvariante, welche sich der Bauherr mit ausgedacht hat. Ein Salzwasser-POOL sollte es sein und man muss im Pool stehen können.  

Die Baugrube vom Salzwasserpool mit der Bodenplatte

Der Salzwasser-Pool hat seinen Platz hinter dem Wohnhaus. Eine Holzterrasse umrandet den Pool.

Der Poolstandort war schnell geklärt. Hinter dem Wohnhaus mit der Längsausrichtung nach Süden und Westen. Von der Terrasse kann der Pool eingesehen werden. Die indirekte Poolbeleuchtung macht am Abend das gesamte Bild perfekt. Die Platzverhältnisse sind so aufgeteilt, dass eine Poolparty gut funktioniert.